Dein Warenkorb

Privacy Policy

Informationen, die wir sammeln

Wir sammeln Informationen, die Sie uns geben oder erlauben uns den Zugriff. Zu den Informationen können unter anderem Name, Bild, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und physische Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer oder Handynummer, Geschlecht, Kontaktlisten, Informationen zu sozialen Medien, Standort (einschließlich GPS), Aktivität gehören und Leistungsinformationen und, falls erforderlich, Kreditkarteninformationen. Wir sammeln auch Informationen über Geschenk- und E-Giftcard-Empfänger, die vom Geber zur Verfügung gestellt werden.

Wir können auch Informationen über Ihre Interaktion mit und die Verwendung unserer Produkte und Dienstleistungen sammeln. Informationen, die wir sammeln können, umfassen unter anderem Ihre Telefonnummer, Gerätekennung und Hardwareinformationen, IP-Adresse, Browsertyp und -sprache, Cookie-Informationen, Systemtyp, ob Sie Aktivierungssoftware für bestimmte Funktionen, Zugriffszeiten, Verweise haben Website-URLs, Informationen über Ihre Einkäufe und andere Informationen über Ihre Interaktionen mit uns.

Wir können Informationen, die Sie uns geben, mit anderen Informationen aus PUMA-Quellen, Transaktionen und Mitteilungen kombinieren. Dies kann Informationen von PUMA-Einzelhandelsgeschäften, Direktmailings, Katalogen, Veranstaltungen, Produkten und Anwendungen oder anderen SUPREME-Interaktionen umfassen, ist jedoch nicht darauf beschränkt. Wir können diese Informationen auch mit öffentlich verfügbaren Daten und Daten von Dritten kombinieren.

Recht auf Daten zuzugreifen, zu korrigieren und zu löschen und der Datenverarbeitung zu widersprechen

            

Unsere Kunden haben jederzeit das Recht, auf sie zugängliche personenbezogene Daten zuzugreifen, zu berichtigen und zu löschen sowie der Verarbeitung solcher Daten zu widersprechen, indem sie eine schriftliche Anfrage beantworten. Das Unternehmen bemüht sich, geeignete Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit und den Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten und zu verhindern, dass sie von unbefugten Dritten verändert, beschädigt, zerstört oder abgerufen werden. Das Unternehmen kontrolliert jedoch nicht jedes Risiko im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets und warnt daher die Benutzer der Site vor den potenziellen Risiken, die mit dem Funktionieren und der Nutzung des Internets verbunden sind. Die Website kann Links zu anderen Websites oder anderen Internetquellen enthalten. Da das Unternehmen diese Websites und externen Quellen nicht kontrollieren kann, kann das Unternehmen nicht für die Bereitstellung oder Darstellung dieser Websites und externen Quellen verantwortlich gemacht werden und haftet nicht für den Inhalt, die Werbung, Produkte, Dienstleistungen oder anderes Material verfügbar auf oder von diesen Websites oder externen Quellen.

Schutz der Informationen

SUPREME setzt technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff, Diebstahl und Verlust zu schützen. Obwohl SUPREME bestrebt ist, die persönlichen Daten und den Datenschutz seiner Nutzer zu schützen, können wir nicht zu 100% die Sicherheit oder Vertraulichkeit von Informationen garantieren, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die anderweitig von Ihnen online veröffentlicht werden. Wir empfehlen Ihnen, zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen, um sich selbst und Ihre Informationen zu schützen, z. B. das Installieren von Antivirensoftware, das Schließen von Browsern nach der Verwendung und das vertrauliche Verarbeiten Ihrer Anmeldeinformationen und Kennwörter.

Teilen Sie Ihre Informationen

            

Wir geben Ihre persönlichen Daten mit Ihrer Zustimmung oder bei Bedarf weiter, um Transaktionen abzuschließen oder Dienstleistungen anzubieten, die Sie angefordert oder autorisiert haben. Zum Beispiel teilen wir Ihre Inhalte mit Dritten, wenn Sie uns dazu auffordern. Wenn Sie Zahlungsdaten angeben, um einen Kauf zu tätigen, teilen wir Zahlungsdaten mit Banken und anderen Unternehmen, die Zahlungstransaktionen abwickeln oder andere Finanzdienstleistungen anbieten, sowie zur Betrugsprävention und Kreditrisikominderung. Darüber hinaus teilen wir personenbezogene Daten unter unseren kontrollierten Tochtergesellschaften und Tochtergesellschaften. Wir geben personenbezogene Daten auch an Lieferanten oder Vertreter weiter, die in unserem Auftrag für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke arbeiten. Zum Beispiel benötigen Unternehmen, die wir für den Kundendienst oder den Schutz und die Sicherung unserer Systeme und Dienste eingestellt haben, möglicherweise Zugang zu personenbezogenen Daten, um diese Funktionen bereitzustellen. In solchen Fällen müssen sich diese Unternehmen an unsere Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen halten und dürfen die von uns erhaltenen personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke verwenden. Wir können personenbezogene Daten auch im Rahmen einer Unternehmenstransaktion wie etwa einer Fusion oder Veräußerung von Vermögenswerten offenlegen.